background img
Aug 9, 2019
60 Views
1 0

So kommst Du bei Google 6 x auf Seite 1

Publiziert von

Was ist besser, als bei Google auf Seite 1 zu stehen?
Ganz einfach: mehrmals bei Google auf Seite 1 stehen! Eduard Andrae (trusted blogs GmbH) zeigt, wie das gelingt:

Wer im digitalen Zeitalter neue Kunden gewinnen will, muss es schaffen, seine Zielgruppe online zu erreichen. Es nutzt nichts, ein exzellentes Produkt zu entwickeln oder ein hervorragendes Angebot zu haben: wenn niemand davon erfährt, wird es auch keinen Absatz finden.

Eine Listung auf den vorderen Plätzen im Google Suchergebnis ist eine Grundanforderung an jeden Werbetreibenden, und die Optimierung von Webseiten für Suchmaschinen gehört zum kleinen Einmaleins im Online-Business.

Die Sichtbarkeit und Platzierung bei Google entscheidet maßgeblich darüber, wie viele Nutzer über eine klassische (organische) Suche von einem Angebot oder Produkt erfahren. Wie sehr dieser Traffic dabei von der jeweiligen Position abhängt, zeigt eine Statistik von Sistrix zur Klickwahrscheinlichkeit für die Ranking Positionen 1 bis 11:

Pos. 1 – 59,59 %
Pos. 2 – 15,82 %
Pos. 3 – 7,92 %

Pos. 11 – 0,17 %

Quelle: www.sistrix.de/news/klickwahrscheinlichkeiten-in-den-google-serps/

Position 11 ist der erste Treffer auf Seite 2. Der Wert 0,17 % macht deutlich, dass die Aussage „wer bei Google erst auf Seite 2 erscheint, existiert eigentlich nicht“ längst mehr ist, als nur eine Floskel.

Neben einer guten Position im Suchergebnis können die Klicks – und somit die Chance auf neue Kunden – durch eine mehrfache Platzierung auf Seite 1 weiter gesteigert werden. Und der dazu erforderliche Content kann mit Blog-Marketing Kampagnen generiert werden.

Im Blog-Marketing entstehen bezahlte Beiträge, sogenannte Sponsored Posts, die auf Webseiten von Dritten erscheinen, und Links auf die Website des Auftraggebers enthalten. Inhaltlich sind Sponsored Posts meist Erfahrungsberichte, Rezensionen oder Promotionen.

Case Study: 6 Treffer auf Seite 1

In einem Beispiel aus der Praxis zeigt trusted blogs, Vermittler für Blog-Marketing Kampagnen, wie ein Auftraggeber seine Google-Präsenz mithilfe von Sponsored Posts von 2 auf 6 Treffern auf der ersten Seite verbessert hat.

Zur Case Study inkl. Screenshots: https://ww2.trusted-blogs.com/google-seite-1-mit-blog-marketing/

Neben diesem beeindruckenden Ergebnis ergibt sich durch Blog-Marketing noch ein zweiter, wichtiger Pluspunkt: der Content von unabhängigen Dritten genießt bei der Zielgruppe eine viel höhere Glaubwürdigkeit, als selbst produzierte Inhalte. Denn kein Mensch will von einem Unternehmen selbst lesen, wie toll es ist.

adresse

Artikel Kategorien:
Internet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.